Aerial Pilates Basis

WANN

26.01.2019
Samstag, 14:30–18.00 Uhr
im Da-Sein-Atelier, Ottoberg

LEITUNGLenka Dégranges Loudová
INFO

pilates basis

Wir lernen die wichtigsten Gesetzmässigkeiten des Körpers kennen, die für eine ausbalancierte Haltung zuständig sind, und setzen sie in den Prä–Pilates Übungen um.

• In kleinen forschenden Schritten lernen wir, uns zu zentrieren und aus unserer Körpermitte heraus zu bewegen, und so unsere natürliche Körperhaltung zu finden.

• Wir erreichen Entspannung im unteren Rücken, organisierte Aufrichtung und dadurch ein schwungvolles und zugleich stabiles Gehen und Laufen.

• Der praxis-orientierte Unterricht wird von kurzen Vorträgen und inspirativen Demonstrationen begleitet. Wir lernen in kleinen Gruppen die ganzheitliche

Basis der Pilates mit professioneller Betreuung, entsprechend den individuellen Bedürfnissen.

• Mit Theorie-Unterlagen für den Pilates Basis Kurs 

KOSTEN

75 CHF / Person

NIVEAUAnfänger
anmelden
Aerial Pilates Basis

Pilates Basis mit Aerial Tuch.

In dem Basis Kurs unterstützt das Aerial Tuch die Entlastung des ganzen Beckengürtels und hilft dem Beckenboden zu seiner natürlichen Spannkraft.

Aerial Tuch erfüllt unser Bedürfnis danach, gehalten zu sein, verspielt zu sein und nach Geborgenheit.

Lenka Dégranges entdeckte das Aerial Tuch bei einer Weiterbildung in Wien: »Mein Traum war es schon immer, die strengen Pilates Übungen spielerisch, mit Leichtigkeit und Freude auszuführen. All das gelingt nun mit der Kombination von Pilates und dem Aerial Tuch.«

 

 

 

 

 

Aerial Pilates Flow entlastet die Gelenke und macht Deinen Körper geschmeidig. Dank dem Tuch kann man sein Körpergewicht einfach abgeben und sich besser auf die Dehnung einlassen. Hängende Positionen entlasten die Gelenke, so dass die Wirbelsäule entspannt – das ist besonders gut für gestresste Personen mit chronischen Rückenproblemen. Die viszeralen Teile (innere Organe) werden durchblutet und gelockert und alle Muskelgruppen aktiviert, vor allem die tiefen Haltemuskeln.

Im Aerial Pilates hängt oder sitzt man in einem grossflächigen Tuch, das an einem Stahlträger an festen Haken von der Decke baumelt. Man kann es wunderbar um die Hüfte wickeln, sich hineinlegen oder nur mit den Beinen daran festklammern und kopfüber herunterhängen.

Mehr oder weniger schwingt man leicht hin und her, denn um den Körper im schwankenden Tuch zu stabilisieren, braucht man viel stabilisierende Körperspannung. Mal lehnt sich dabei der Oberkörper ins Tuch, mal dehnen sich die Muskeln gegen den Stoff, oder man balanciert mit dem eigenen Körpergewicht.

Aerial Pilates bringt neben Karft und Beweglichkeit auch Leichtigkeit und Gelassenheit.

 

aerial pilates

»Unser Körper wird durch Bewusstsein zur Quelle der Lebendigkeit. Daraus entsteht unser Wohlbefinden. Je mehr ein Mensch bewusst spürt was sein Körper braucht, fühlt und empfindet, desto lebendiger, empfindsamer und achtsamer lebt er sein Leben. Je mehr wir uns in der Lebendigkeit wahrnehmen, desto mehr fühlen wir die Freiheit des Seins.« – Lenka Dégranges

 

 

 

 

 

Was ist Pilates 3-D Flow?

Mit der Freiheit durchdringt uns Lebendigkeit– wie Sonnenlicht, das immer da ist auch wenn Wolken sie bedecken. Dieser Lebendigkeit bieten wir mehr Raum durch die 3–dimensionale Bewegung, die unser Körper mit einer weichen dynamischen Kraft fühlt, ohne dass wir dafür dicke Muskeln brauchen. Die Pilates Flow Fortgeschrittenen bewegen sich anmutig und wie schwerelos aufgerichtet, mit straffer Körpertextur und katzenhafter Geschmeidigkeit. Mit der Kenntnis der Pilates Basis, die uns sicher in der Corestability macht, können wir uns weiter aus der Mitte in die Peripherie ausdehnen. Das neue Pilates 3-D Flow Trainingskonzept ist belebend, und wir erleben uns dabei innerlich frei und kraftvoll lebendig.

»Die Kenntnis der Pilates Basis sichert mit Gewissheit die Gesundheit meines Körpers.« – Lenka Dégranges

 

»In der Synthese aus selbstverantwortlichem Handeln und vertrauensvollem geschehen lassen wird das ›Tun im Nichtstun‹ geübt.« – Laotse

 

Was erleben wir im Pilates 3-D Flow?

Wir lernen uns freier innerhalb der erlernten Struktur zu bewegen und beleben unseren Körper durch fliessende und dynamische Bewegungen.

Wir verbinden uns mit dem Element Wasser, das uns zu 70% ausmacht. Wasser-Eigenschaften verinnerlichen bedeutet Empfindlichkeit üben. Wir geben demFühlen und Empfinden seine lebensdienliche Bedeutung zurück. Es ist die Kunst passiv auf die Wellen zu warten, die uns mit der innerlichen Kraft verbinden.

Pilates Basis ist strukturiert und baut auf dem männlichen Prinzip auf, Pilates Flow wiederum baut auf dem weiblichen Prinzip auf – die Kunst des ›Tuns im Nichtstun‹ … in der heutigen Zeit eine Herausforderung für uns alle. Aber dort liegt die wahre Kraft, und in dieser Kraft erblüht jeder Mensch in seiner Schönheit, die in jedem Alter eigen ist.

Wasser ist chaotisch, wild, findet seinen Weg und ruht doch in sich. Mit Pilates 3-D Flow wird die Fähigkeit des Organismus zu Selbstregulation und Heilung unterstützt.

Mikrobewegung erlernen wir, um die Wirbelsäule weich zu erleben – und doch so kraftvoll wie eine Wasserwelle. Antrieb dieser Kraft ist unser Beckenboden sowie unsere aktive Mitte (Corestability) und unsere Atmung.

 

Verschiedene Qualitäten der Bewegung als Ausdruck der Lebendigkeit

Von der Mikrobewegung der Zellen über die Organe zur atmenden Bewegung und Bewegung des Körpers – Bewegung sichert unser Überleben. Mikrobewegungen sind die direkt heilsamsten Bewegungen aller Bewegungen. Geübt wird in allen 3 Dimensionen, die dreidimensionale Bewegung ist die drehende, wellende, schlängelnde, wirbelnde, spiralförmige Bewegung des Wassers. Aus den 3 Dimensionen hat sich unser Körper entwickelt. Wir tauchen wieder ein in die Tiefe, zu dem Ursprung unseres Entstehens. Aus der zellulären Ebene schwimmen wir in uns und durch uns aus der Welt der Flüssigkeit zu der Schwerkraft der Erde hin, die uns weiter zu Muskelkraft und Wachstum führt.

»Die Schwerkraft ist die Wurzel aller Anmut.« – Laotse

Musik ist das motivierende und unterstützende Medium beim Pilates Flow.

Der Bewegungsraum im Da-Sein-Atelier hat einen Naturschallwandler® – dies ist ein neues räumlich-holografisches Klangbild, das sich ideal für das bewegte Erleben und das tiefe Gefühl des Loslassens und Entspannens im Pilates 3-D Flow eignet.

Die Naturschallwandler® (NSW) stellen eine Revolution in der Entwicklung von Akustik-Systemen dar. Sie erzeugen eine dreidimensionale, räumlich präzise und authentische Wiedergabe von Musik in Form eines so genannten „akustischen Hologramms“. Dies ist ein Bewusstseins-Sprung in eine neue Dimension des Hörens und gleichzeitig für den menschlichen Organismus sehr vertraut und bekannt. Denn es bedeutet eine Wiederverbindung zu einem natürlichen Hören, das oft überraschende Verbesserungen des Hörvermögens mit sich bringt.

Für die Pilates Flow-Bewegungen in 3-D sind zusätzlich einige Tools nötig, die im Da-Sein-Atelier selbstverständlich vorhanden sind.

Die Anzahl der Teilnehmer ist beschränkt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Zusammen mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie das Kursprogramm, einen Lageplan mit Parkmöglichkeiten und die Rechnung mit den Kurskosten. Ich bitte darum, die Kursgebühr vor Beginn des Kurses zu überweisen oder in bar mitzubringen.